19.02.2012 Sonntag  Messeauftritt bei der Beach & Boat

Vom 16.-19.2.2012 fand in Leipzig auf dem neuen Messegelände die Beach & Boat statt. Bei diesem Messethema darf die DLRG natürlich nicht fehlen.

So präsentierte sich die DLRG sowohl durch einen Messestand, als auch durch Fachvorträge zum Thema Risk Assesment (Gefahrenbeurteilung an Badestellen) und durch Übungen (Rettungsübung) und Demonstrationen (Freigewässer-Wettkampfsport) im eigens in der Halle aufgebauten Wasserbecken.
An unserem Stand konnte diverser Technik, wie zum Beispiel ein IRB (Rettungsboot) oder Taucher- und Strömungsretterausrüstung, begutachtet werden. Desweiteren konnten die eigenen Erste Hilfe Kenntnisse getestet werden, in dem durch die DLRG geschminkte Notfallpatienten versorgt werden mussten. Ermöglicht wurde dies durch ein RUND-Team (Realistischen Unfall und Notfall Darstellung) aus Zittau. Insgesamt wurde der Messeauftritt durch die starke Kooperation aller sächsischen DLRG Gliederungen und des Landesverbandes ermöglicht.
So wurde durch Meißen neben Personal, der Messerstand durch unser IRB unterstützt.
Nicht zuletzt durch das fantastische Miteinander so vieler DLRG Kameraden und die gute Resonanz der Messebesucher, können wir die Messe als einen großen Erfolg betrachten.
So ist es nicht verwunderlich, dass sich alle Helfer auf die Beach & Boat 2013 freuen – dann vielleicht mit deiner oder Ihrer Unterstützung.

Kategorie(n)
Bericht

Von: Jan Hattwig

zurück zur News-Übersicht