14.01.2019 Montag  11.Nachtschmiedcup in Görlitz

Dieses Wochenende fand zum 11. mal der beliebte “Nachtschmiedcup“ statt - ein Wettkampf der etwas anderen Art. Mit 28 Sportlern trat Meißen in Görlitz gegen andere sächsische Teams an, um sich einem 3- Stunden- Schwimmen und verschiedenen Staffeldisziplinen zu stellen. Anstelle von gewöhnlichen Disziplinen wurden praxisnahe Rettungsübungen durchgeführt, beispielsweise das Retten eines Patienten mittels Rettungsball oder das Transportieren dessen durch zwei Schwimmer. Dabei erschwommen zwei der vier Meißner Staffeln Podestplätze. Neben diesem Doppelsieg erkämpfte sich Meißen beim 3-Stunden-Schwimmen den dritten Platz und erreichte dadurch in der Gesamtwertung den Vizetitel.

Kategorie(n)
Vereinsarbeit, Bericht

Von: Ute-Christiane Lauerwald

zurück zur News-Übersicht