28.11.2015 Samstag  Der Pokal bleibt bei uns

Die hohe Motivation unser 29 Rettungsschwimmer hatte Erfolg.

Zum 3. Mal in Folge haben wir den Görlitzer Nachtschmiedcup erkämpft. Der Nachtschmiedcup ist ein Mannschaftswettbewerb für Jugendliche ab der AK 12, bei welchem vielfältige Staffelwettbewerbe ausgetragen werden sowie ein 4-Stundenschwimmen mit diversen Einlagen stattfindet. Wir starteten mit einer altersmäßig bunten Mannschaft. Die Mädchen der AK 12 schwammen so gegen teilweise deutlich ältere Konkurrenten, wie einer Männermannschaft aus Dresden. Zwischenzeitlich lagen die Meißner mehrere Bahnen gegen die Görlitzer und Dresdner Mannschaft zurück und die Siegmöglichkeit wurden immer unwahrscheinlicher.

Mit einem hervorragendem Kampfgeist und bewundernswerter Vielseitigkeit steigerte sich jedoch die Mannschaft Bahn für Bahn, um im Endspurt noch als Gesamtsieger hervorzugehen. So konnte der Nachtschmiedcup erneut mitgenommen werden.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Kategorie(n)
Bericht

Von: Stefan Krause

zurück zur News-Übersicht